Shlohmo

Shlohmo.
Shlo-fi.
Error Broadcast.

Der Re-release des 2009er Tapes des damilg 17jährigen Henry Laufer aka Shlohmo ist ein weirdes, unbehauenes Beatgestein und Blueprint seiner seitdem auf allen Playern geisternden Soundattacken. Das Mini-Album in der 2 x 12″ Version ist ergänzt mit Remixen von Anenon, S.Mharba, Wanda Group (ehemals Dem Hunger, Jameszoo und dem fantastischen Soosh. Wem das intelligente Schaben an der verzweifelten Trommel samt ambitioniertem Sounddesign ein Anliegen ist, sollte sich durch das ursprüngliche Releasedate nicht täuschen lassen. Hier spricht Grösse und von all dem was da noch so kommen mag.